Viele haben eine Vorstellung, was Empathie ist und was nicht. Andere fragen sich: Kann man lernen, empathisch zuzuhören? Wenn ja, wie geht das?

Einfühlungsvermögen ist ein spannendes Feld. Vermutlich alle kennen es, dass sie in einer Situation mal etwas erzählt haben und das Gegenüber überhaupt nicht so reagiert hat, wie man es sich wünscht. Dass man zum Beispiel nach dem Gespräch noch frustrierter ist als vorher und man sich fragt: „Hat die andere Person überhaupt verstanden, was mein Problem ist?“ Oder auch, dass man sich ärgert, wenn das Gegenüber direkt mit einem Korb voller Tipps ankam und man sich dachte: „War ja klar, dass du alles wieder besser weißt.“ Schon alleine um hier sensibler und achtsamer zu werden, ist es hilfreich, sich mit dem Thema näher zu beschäftigen.

Empathie kann uns aber auch dabei unterstützen, schneller darauf zu kommen, wo der Kern eines Konfliktes liegt. So können Konflikte friedlicher ablaufen. Das hat den Effekt, dass wir mehr Energie zur Verfügung haben, die wir sonst im Streit verloren hätten. Zusätzlich kann die Sympathie und Verbindung zwischen Ihnen und Ihrem Gegenüber vergrößert werden. Wenn Ihr Gegenüber verstanden wurde, ist er auch eher bereit, Ihr Anliegen zu verstehen. Schauen Sie sich mal das 4-Ohren-Modell der Gewaltfreien Kommunikation an. Das kann Sie unterstützen in der nächsten Konfliktsituation bewusst andere Ohren „aufzusetzen“ und dadurch Konflikte schneller lösen oder vielleicht gar nicht erst aufkommen zu lassen.

Wenn wir uns das Thema genauer anschauen, kommen auch andere Bereiche auf: Vielen denken, es geht darum, jemanden zu trösten. Stimmt das? Und was sind Mitleid, Mitgefühl und Teilnahme?

Und was bedeutet Selbstempathie? Kann man mit sich selbst empathisch sein? In andere reinfühlen – okay. Aber in sich selbst? Ich spüre doch, wie es mir geht und wie ich mich gerade fühle. Selbsteinfühlung klingt leichter als es oft ist. Das es auch Marshall B. Rosenberg nicht immer leicht fällt, wird in dem Video deutlich.

Antworten auf viele dieser Fragen finden Sie hier in der Infothek. Viel Spaß beim Erkunden und Entdecken!

 

Was ist Empathie?

… und was nicht? In diesem Video wird deutlich, wie ungeschickt wir manchmal reagieren, wenn uns jemand etwas erzählt.

Video ansehen

Das Wunder und Abenteuer

Kann aus Einfühlung Neues entstehen? Rothaupt spricht über das Wunder, das entstehen kann, wenn wir uns gegenseitig hören und annehmen können.

Video ansehen

Definition

Sie wollen mehr über die Definition und mögliche Stolperfallen lesen und erfahren? Dann sind Sie hier absolut richtig.

mehr lesen

Marshall über (Selbst-)Einfühlung

„Wie macht man das, sich selbst Einfühlung geben?“ Das Schmunzeln bei Marshall Rosenberg lässt erahnen, dass es manchmal einfacher gesagt als getan ist.

Video ansehen